Millionen von Autofahrern in Europa fahren heute bereits mit Autogas. Denn Autogas ist ein ernstzunehmender Alternativ-Kraftstoff für Ottomotoren.

Autogas ist wesentlich billiger als Benzin und sehr umweltfreundlich.

Hier die wichtigsten Vorteile im Überblick:

Autogas ist erheblich billiger als Benzin, trotz ca. 10-20% Mehrverbrauch.

Absolut problemloser Einbau in den meisten Fahrzeugen auch in Turbo- und Kompressormotoren (außer Dieselfahrzeuge).

Keine Sicherheitsbedenken. Wir sorgen für die TÜV-Abnahmen.

Getankt wird genauso einfach, wie bei Benzin.

Durch fast vollständige Verbrennung und hohe Oktanzahl (100-111) ist Autogas sehr umweltfreundlich und klopffest.

Sie können jederzeit während der Fahrt von Autogas auf Benzin umschalten und umgekehrt. Durch Ausnutzen beider Tanks verdoppeln sie die Reichweite und können bei längeren Urlaubsfahrten Wartezeiten an überfüllten Tankstellen vermeiden.

Motor und Zündkerzen haben durch die saubere Verbrennung eine viel höhere Lebensdauer.

Der Motor läuft deutlich leiser.